Die Schützenlisl ersetzte 2022 die Schönheitskönigin als Volkssängerzelt auf der Oidn Wiesn.

Die Schützenlisl ersetzte 2022 die Schönheitskönigin als Volkssängerzelt auf der Oidn Wiesn. Der Wirt des Zelts ist Lorenz Stiftl, der seit 2008 das kleine Zelt Zum Stiftl vor dem Löwenbräuzelt und ab 2002 bereits das Wienerwaldzelt bewirtete. Um einen Aufstieg zum Wirt des Volkssängerzelts bemühte er sich seit 2016 – so lange, dass ihm heuer sogar der Schutz der Marke „Schützenlisl“ verlustig ging. Um den buhlt nämlich auch die wiedergegründete Münchner-Kindl-Brauerei. Ironischerweise kam die Zulassung für die Oide Wiesn kurz nachdem die Marke weg war. Inzwischen haben sich aber beide Parteien auf deren Nutzung geeinigt.

Optisch änderte sich durch den Namens- und Wirtewechsel jedoch nicht viel. Lorenz Stiftl hat das Zelt der Schönheitskönigin nämlich vom Zeltverleih gekauft und keine auffälligen Veränderungen durchgeführt.

Musikprogramm und Stimmung

Die Programmdirektion hat Traudi Siferlinger („Wirtshausmusikanten“) inne. Siferlinger strukturiert das Programm täglich drei Segmente. Jeden Tag sind drei Festkapellen im Einsatz: eine von 10:30, bzw. 11:00 Uhr (Mo. bis Do.) bis 14 Uhr, eine bis 18 Uhr, die dritte am Abend. Zum Einsatz kommen hierfür BlechNachAcht, die Dellnhauser Musikanten, die Riederinger Musikanten, die Heufelder, die Kapelle Kaiserschmarrn, die Tranngrindler Musikanten und die Hallgrafen Musikanten. Die Abende werden hauptsächlich von Bast Scho bespielt.

Aufgrund der Vielzahl an Künstlern, die am Nachmittag zusätzlich im Zelt auftreten, schlagen Sie das Programm am besten im Programmheft nach.

Es ist traurig, dies bei einem Bierzelt explizit erwähnen zu müssen, dass hier vorrangig bairische Musik gespielt wird. Dies allerdings deutlich lebendiger als im Festzelt Tradition. Das Vorgängerzelt, die Schönheitskönigin mauserte sich in den wenigen Jahren ihrer Existenz zum stimmungsvollsten Zelt der Wiesn – so viel wie hier wurde sonst nirgendwo mitgesungen. Die Schützenlisl ist dort noch nicht ganz angelangt.

Reservierungen 2024

Reservierungen werden seit 26. März für alle Tage und Zeiten im Reservierungsformular vergeben. Das Zelt bekam 2024 ein neues Reservierungssystem.

So., 22. September10:00 - 13:30
14:00 - 17:30
18:00 - 22:30
Mo., 23. September18:00 - 22:30
Di., 24. September18:00 - 22:30
Do., 26. September18:00 - 22:30
Sa., 28. September10:00 - 13:30
So., 29. September10:00 - 13:30
14:00 - 17:30
18:00 - 22:30
Mo., 30. September18:00 - 22:30
Di., 01. Oktober18:00 - 22:30
Do., 03. Oktober10:00 - 13:30
14:00 - 17:30
18:00 - 22:30
Sa., 05. Oktober10:00 - 13:30
14:00 - 17:30
So., 06. Oktober10:00 - 13:30
14:00 - 17:30
18:00 - 22:30