Das Oktoberfest 2021 fällt aus. Das 187. Münchner Oktoberfest beginnt voraussichtlich erst am 17.09.2022.

In der siebten offiziellen Aufbauwoche mehren sich die Großfahrgeschäfte auf der Theresienwiese.

Inzwischen ist mit Ausnahme der Matthias-Pschorr-Straße die gesamte Theresienwiese abgesperrt, da die ersten Großfahrgeschäfte mit dem Aufbau begonnen haben. Namentlich sind dies neben dem bereits länger im Bau befindlichen Geisterpalast der Olympia-Looping, die Wildwasserbahn Pirateninsel und das Teufelsrad. Vom Riesenrad und der Alpinabahn sind immerhin schon die ersten Teile zu sehen. Außerdem hat das Heimerzelt bereits seine neue Fassade bekommen und der Schriftzug des Ochsenbraterei-Neubaus wird montiert.

Mehr Oktoberfest-Aufbaufotos 2017.