Want to view this page in English?

Eines der bekannteren Cafézelte auf dem Oktoberfest versorgt preisunsensible Kundschaft tagsüber mit Kaffee und Torten, am Abend mit Schaumwein und Partymusik.

In Bodos Cafézelt werden erwartungsgemäß Frühstück und Süßspeisen feilgeboten. Für den größeren Hunger stehen aber auch ein paar größtenteils kalte herzhafte Gerichte auf der Speisenkarte. Eine Besonderheit sind die Flammkuchen. Bier wird übrigens keins ausgeschenkt. Während tagsüber hochpreisige Heißgetränke und Torten verspeist werden, treffen sich am Abend die Glitzerdirndl zum Schaumwein- und Spiritousen-Konsum.

Musikalisch wird dies von der österreichischen Partyband Highlights. 2018 gibt es zudem bereits am Nachmittag Musik - in der ersten Woche von den Derbys, in der zweiten von M-Sound.

Eine Abwägung, ob die (Getränke-) Preise mit der eigenen Wertschätzung vereinbar sind, ist vor der Bestellung dringend angeraten. So kostet beispielsweise das Wasser hier mehr als in den Bierzelten das Bier.