Das Oktoberfest erschlägt Neulinge mit Eindrucken und verbirgt viele beeindruckende Aspekte selbst vor Alteingesessenen. Führungen bringen diese ans Tageslicht.

Seit 1994 bietet Georg Huber seine Wiesnführungen an. Inzwischen gibt es diese von seiner Firma Universum Oktoberfest in elf verschiedenen Geschmacksrichtungen. Diese reichen von einer einstündigen Führung mit zwei Stunden Zeltaufenthalt für 17,50€ bis zum kompletten Wiesntag von 11:45 bis 18:00 Uhr inklusive Brotzeit beim Schichtl für insgesamt 49,50€. Bei den Führungen stehen Geschichte, Hintergrundinformationen und kleine Anekdoten im Mittelpunkt. Wer ohne Voranmeldung kommen will, hat zwischen 12 und 18 Uhr auch die Möglichkeit spontan an einer der öffentlichen Führungen teilzunehmen.

Treffpunkt für die Führungen ist der Universum-Souvenirstand am U-Bahn-Aufgang zur Theresienwiese.

Facebook Twitter Google Pinterest